7. „Walter Mörtl Memorial“-Meeting am 25.05.2019

 

Am 25.05.2019 fand das 7. „Walter Mörtl Memorial“-Meeting im Stadionbad Wolfsberg statt.

Es nahmen ca. 400 Leistungsschwimmer aus Österreich, Slowenien und heuer das erste Mal aus der Slowakei teil. Es gab 1666 Starts.

Somit hat sich dieses Schwimmmeeting zu einer international bekannten und beliebten Veranstaltung etabliert.

Als erfolgreichster Verein erschwamm sich der Schwimmverein FK Spittal/Drau Platz 1 in der Medaillenwertung.

Die Veranstaltung war auch ein Teil des Kärntner Nachwuchscups, der separat gewertet wurde.

Die Schwimmer des Wolfsberger Schwimmvereines: Brunner Cedric, Brunner Maxima, Bugelnig Jonas, Edlinger Anna-Katharina, Music Ammar, Schifferl Eva, Schifferl Jasmin Ella Schüssler, Tschopp Gregor und Weissegger Sebastian.

Unterstützung bekamen sie vom Masterschwimmer Sifferlinger Bernhard und Rupp Marco, der in der USA studiert und sich derzeit auf Heimaturlaub befindet. 

Marco holte sich 6 x Gold und 1 x Bronze, Bernhard 1 x Gold, Ella 1 x Silber, Gregor 1 x Bronze.

Am meisten Medaillen erschwamm sich Eva mit 2 x Gold, 2 x Silber und 1 x Bronze.

Jonas Paul konnte aus gesundheitlichen Gründen leider nicht teilnehmen.

Ein großes Dankeschön an die Trainer Urska und Andrej, die Sponsoren, die Ehrengäste und alle „Helfer“ die dieses Meeting zu einer tollen und erfolgreichen Veranstaltung gemacht haben.

Administrator
Freitag, 31. Mai 2019