Ravne Wettkampf am 19. und 20. März 2016

Als Einstimmung auf unser heuriges Trainingslager führte unsere Reise nach Ravne. Krankheitsbedingt fielen leider einige SchwimmerInnen aus. Die Einstellung stimmte und der Spaß schwamm mit. Marco Rupp konnte sich nach einem aufregenden Finale Platz 3 in 50 m Freistil und 50 m Rücken und somit 2 Bronzene erkämpfen. Diana Rassi und Jonas-Paul Krusch schafften es auch ins Finale, für ein Stockerlplatz hat es dennoch nicht gereicht. Ergebnisse unter: http://www.pzstiming.net/indexEN.php

Administrator
Samstag, 5. November 2016