Maribor Pomlad 09. April 2016

Ein langer und aufregender Tag standen unseren SchwimmerInnen am 09. April 2016 bevor. Früh morgens ging unsere Reise nach Maribor und mit einem Sack Medaillen wieder nach Hause. Um in einer Schwimmnation wie Slowenien bestehen zu können, mussten sich unsere Athleten besonders anstrengen. Im Dezember 2015 noch ohne Medaillen , holte sich Marco Rupp eine Silbermedaille und eine Bronzemedaille. Sebastian Weissegger in 50 m Brust – Bronze, Jonas-Paul Krusch eine Goldene im Bewerb und Diana Angelina Rassi in allen 3 Bewerben Rücken ebenefalls Bronze.  Alle anderen konnten ihre Bestzeiten wieder verbessern. Gratulation an unser Trainerteam. Das Trainingslager trägt ihre Früchte. Ergebnisse unter: http://www.pzstiming.net/indexEN.php

Administrator
Samstag, 5. November 2016